Samstag, 3. Mai 2014

Löwenzahn

Ich war zur richtigen Zeit am richtigen Fleck. Zwei, drei Tage lang pusteten sich die zarten Samen der verblühten gelben Blüten auf. Jede Pusteblume für sich ganz zerbrechlich, legten sie sich wie ein Teppich über die Wiese. Als der Nordwind blies, war die Pracht in Windeseile vorbei. Ich hatte den richtigen Moment erwischt. Wie schnell diese Momente vergehen können.






Jede Pusteblume für sich ist wunderschön. So schnell wie sie vergehen, denke ich an die Vergänglichkeit des Lebens.

Kommentare:

  1. Wundervolle Aufnahme gepaart mit sensiblen Gedanken - sehr schön!
    Einen glücklichen Sonntag wünscht dir
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Fotos Dieter, ja die Pustblumen, so zart und jeder Windhauch bläst ihre kleinen Schirmchen übers Land.

    Wünsche dir und deinen Lieben einen schönen Sonntag
    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Ja die Pusteblumen sind ein zeichen für den Frühling und den Sommeranfang.

    Gruß
    Noke

    AntwortenLöschen
  4. Die Aufnahmen sind wirklich toll! Am Liebsten möcht man sich reinfallen lassen :)

    Viele, liebe Grüße,
    N.

    AntwortenLöschen
  5. So schön dass du den richtigen Moment erwischt hast. Ich mag die Wiesen mit den Pusteblumen so gerne :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen